Seit Juli 2019 versenden wir den bewährten Konditionsvergleich in neuem Aussehen. Der Konditionsvergleich liefert einen Überblick über die aktuell angebotenen Zinsen im Bundesland Ihres Geschäftsgebietes. Damit können Sie Ihre Konditionen auf der Plattform in Abhängigkeit anderer Anbieter steuern und optimieren. Berücksichtigt werden alle Banken, die auf der Plattform in den gleichen Bundesländern finanzieren wie Ihre Bank.

Durch die farbliche Gestaltung erkennen Sie schnell, wo Ihr Zins sich für verschiedene Beleihungsläufe im Vergleich zu anderen Finanzinstituten befindet. Die graue Kurve und die dazugehörigen Zahlen geben Ihren eigenen Zins wieder. Befindet sich dieser im blauen Bereich, gehört Ihr Zins zu den besten 25 % der angebotenen Zinssätze. In den Bereichen hell-orange bzw. grauen gehört er noch immer zur besseren Hälfte. Zinsen im Bereich dunkel-orange stellen die höchsten 50 % der Zinsen dar.

Neben Ihrem Rang finden Sie in der Tabelle die Gesamtzahl der Anbieter sowie die Differenz Ihres Einstandzinses zum besten Zins. Um sich nur mit regionalen Anbietern vergleichen zu können – sprich Sparkassen und den Instituten der Genossenschaftlichen Finanzgruppe – wird hier auch der Platz des besten Regionalanbieters sowie dessen Zins ausgewiesen.

Der Konditionsvergleich wird wöchentlich als Excel-Datei per E-mail verschickt. Aus dem orangenen Auswahlmenü heraus können Sie die Zinsbindung in Jahren variieren und so jedes Produkt einzeln vergleichen.
Tagesaktuelle Werte zugeschnitten auf Ihr PLZ-Geschäftsgebiet erhalten Sie als Teil unserer Produktanbieter-Reports in Power BI. Hier sind zusätzliche Produktauswahlen möglich. Sprechen Sie uns gern für weitere Tipps zur Datenanalyse und welchen Mehrwert diese für Ihre Bank hat an.

Tobias Weber

Data Scientist
Telefon:  030/42086 1575
tobias.weber@genopace.de